Cory's EVE Blog

Ade Providence, Hallo Curse

Posted by corywyn - 7. Januar 2011

Es ist zwar schon eine Weile her, aber die Kombination aus mangelnder Lust auf EVE, Weihnachten/Neujahr und einer etwas nervigen Phase an der Uni haben mich davon abgehalten schon früher drüber zu schreiben.

Ade Providence: Was ist passiert?
Dass wir in Providence so unsere Scharmützel mit CVA hatten, die ihre alte Region zurückhaben wollen ist ja nichts Neues, was dann doch neu war, war dass ev0ke nach Providence kam, nachdem sie aus ihrer alten Region geworfen wurden und auf der Suche nach neuem Space waren. Anfangs lief es noch relativ okay – ev0ke hat Systeme während der EuroPrimetime SBUd, während USA Prime hatten sie dann keine Numbers und Proviblock konnte die Systeme relativ problemlos wieder aufräumen. Das ganze lief so weit auch relativ gut (wenngleich auch hundslangweilig) bis es ev0ke dann mal geschafft hatte, mittels Wecker stellen (bzw. Durchmachen) und unter Zuhilfenahme ihrer Supercapitals (gegen die der Proviblock kein Gegenmittel hatte) mit JEIV-E einen ersten Brückenkopf zu erobern. Das ganze hatte – wenn ich mich richtig erinner – so seine 3-4 Wochen gedauert, kann mich hier aber auch irren. Die Perspektive wäre wohl gewesen, das Spiel für die nächsten paar Monate so weiterzuspielen (ich vermute allerdings dass die Provi Allianzen vorher die Reißleine gezogen hätten weil für fast alle von uns SovWarfare weder Spaß noch interessant war/ist), allerdings kam irgendwann NC. dazu und hat dafür gesorgt dass a) die Supercapitalnumbers auf ev0ke (+ NC. nun) Seite drastisch zunahmen und b) der vorherige US-Timezone Vorteil des Proviblocks ausgehebelt wurde. Dementsprechend kam recht schnell von Seiten der Proviblock Leadership die Order die Sachen zu packen und sich für eine Evakuierung bereitzumachen.

Umzug/Evakuierung nach Curse
Aus diversen Gründen (relative Nähe, viel Smallscale PvP, NPC Space, alte Jagdgründe) wurde die Entscheidung getroffen nach Curse zu ziehen und in einer der Stationen aus früheren Zeiten eine neue Basis aufzuziehen. Aber zunächst mussten wir unsren ganzen Krempel aus unsren Stationen in Providence schaffen, bevor diese aufgegeben wurden. Ich muss zugeben, dass ich doch beeindruckt war, wie schnell wir die (relativ kurze) Cynoroute von Providence nach Curse aufgebaut und mit Ersatzschiffen/Cynofuel aufgestockt hatten. Danach begann dann der richtige Spaß und wir hatten an zwei oder drei Tagen in mehrstündigen Ops in jeder unserer drei Timezones nahezu permanent aktive Cynos in den Ziel-, End- und Zwischensystemen so dass unsere Jumpfreighter und Carrier die Unmengen an Krempel der sich über den Zeitraum unseres Lebens in Providence angesammelt hat nach Curse zu schaffen. Ich glaube, dass unserem CEO immer noch ein wenig schlecht ist, wenn er an die Rechnung für das ganze Jumpfuel denkt.

Hallo Curse!
So wirklich viel kann ich hier noch nicht schreiben, großartig gespielt habe ich seit wir hier sind leider noch nicht wirklich. Ein paar kleinere Gangs bin ich zwar geflogen und auch Bookmarks für die komplette Region sind schon angelegt, aber wirklich viel mit den neuen Nachbarn Kontakt gehabt habe ich noch nicht. Erste Beobachtungen in der Gegend sind aber ganz gut, andere Allianzen die Gangs in unsrem Größenbereich geflogen sind in der Vergangenheit und die auch gute Fights geliefert haben sitzen  auch in der Region, dazu kommt die Möglichkeit nach Providence oder Catch zu gehen und dort dann ev0ke bzw. INIT & Friends zu ärgern, alternativ ist es auch nicht weit nach Scalding Pass / Greater Wildlands wo man sich mit Russen kloppen kann.

Ein kleines Problem das noch aufgekommen ist seit dem Umzug: Unsere schönen Systeme mit Military Index 5 und Sanctums sind weg! Sprich ISK Beschaffung ist ein kleines Problem geworden, zwar bleibt die klassische Option Missionen & Co im Highsec, dazu kommt normales Beltratting hier in Curse (die Rats sind recht nett sogar) – womit ich jedoch wohl mein PvP finanzieren werde, sind L4 Missionen für die Angels (mein Standing habe ich ja mit den bereits erwähnten Arcs gefixt). Zu dem Thema werde ich auch soon™ etwas schreiben.

Ausblick
Geplant sind ein Rückblick auf Providence und meine ersten Monate bei Agony sowie ein kleiner Artikel über meine Experimente was Missioning im 0.0 angeht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: